Wenn die Hose reißt…

Lil Nas X begeistert nicht nur mit seiner Stimme, sondern auch mit seinen tänzerischen Skills. Das beweist er regelmäßig in seinen Musikvideos und auf der Bühne.

Lil Nas X kann sich gekonnt bewegen, sexy rekeln und sogar an der Stange tanzen. Doch offenbar halten seine Outfits den wilden Performances nicht immer stand und so hat der Rapper diese Woche für einen ungewollt, tiefen Einblick gesorgt.

Lil Nas X ist in einer amerikanischen Talk-Sendung aufgetreten und hat seinen aktuellen Hit „Montero“ performt. Alles schien zunächst perfekt: das Bühnenbild, die Profitänzer und die Outfits. Der 22-Jährige trug ein kurzes Jäckchen und eine knallenge Lederhose.
Doch genau in dem Moment, als er die Pole-Dance-Stange anvisierte, passierte das Malheur: seine Hose riss, ausgerechnet genau im Schritt.

Statt von der Bühne zu rennen oder völlig aus dem Rhythmus zu kommen, hat Lil Nas X ganz profimäßig weitergemacht – nur für den Rest des Songs hat er seine Hand auf seinem Schritt gehalten.

Seine Fans im Netz feiern ihn für die Aktion: „Wenn die Hose auf der Bühne reißt, ist das wohl ein totaler Albtraum. Aber du hast es so professionell gelöst“, lobt ein User.

Lil Nas X wird wohl auch in Zukunft vollen Körpereinsatz geben – in dem Fall war es vielleicht nur ganz gut, dass ihm dieser kleine Zwischenfall nicht vor tausenden Fans bei einem seiner Live-Konzerte passiert ist. 😊