© Heimspiel Filmfest

Heimspiel Filmfest

Ab heute Abend heißt es in Regensburg wieder: „Heimspiel!“. Gemeint ist hier aber nicht der SSV Jahn oder die Eisbären.

Das „Heimspiel“ ist ein Filmfestival in Regensburg, bei dem vom 14. bis 20.11.2019 die künstlerisch besten deutschsprachigen und internationalen Produktionen der aktuellen Kinosaison präsentiert werden.

Regisseure vor Ort

Unter dem Motto „Heimspiel im Transit“ geht’s dieses Jahr nun in die mittlerweile 11. Runde. Dabei gibt es nicht nur viele aufregende Filme zu entdecken, denn auch dieses Jahr werden wieder zahlreiche Filmschaffende in die Regensburger Altstadtkinos kommen, um ihre Filme vorzustellen und die Fragen der Zuschauer zu beantworten.

Das Programm

Welche Filme es wann zu sehen gibt, erfahrt ihr hier im Programm!