Liebeserklärungen an Justin Timberlake

In den sozialen Medien wurden in den letzten Tagen viele Väter gefeiert: in den USA war Vatertag und das haben auch viele Stars zum Anlass genommen, Bilder von ihren Papas zu posten.

Doch eine der wohl schönsten Liebeserklärungen hat Justin Timberlake bekommen – und zwar von seiner Frau Jessica Biel.

Bei Instagram hat sie mehrere Fotos von Justin gepostet und ihm rührende Worte gewidmet: „Du bist der Mond und die Sterne. Du hast uns ein Dach über dem Kopf gegeben und reparierst es, wenn eine selbst gebaute Rakete mal in die falsche Richtung fliegt“, scherzt sie und gibt noch zahlreiche weitere Beispiele aus ihrem gemeinsamen Alltag, die zeigen, dass es auch mal drunter und drüber geht.

Weiter schreibt Jessica Biel über ihren Ehemann: „Du liebst den Lärm und das ganze Chaos, selbst wenn du die ganze Nacht durchgearbeitet hast und eigentlich schlafen möchtest. Du bereicherst unsere Leben auf jede mögliche Art und Weise“, schließt sie ihren Post ab.

Justin Timberlake bedankt sich mit einem ganz eignen Post: einem Foto von dem „geheimen“ Baby. Im Juni 2020 kursierte nämlich die Nachricht, Jessica hätte das zweite gemeinsame Baby zur Welt gebracht. Vorher war nicht einmal bekannt, dass sie überhaupt schwanger war.

Den Fotobeweis hat Justin jetzt selbst geliefert: auf dem Bild sieht man den kleinen 1-jährigen Sohnemann, wie er auf dem Boden vor dem Fernseher sitzt, während sein Papa und sein großer Bruder Silas auf der Couch lümmeln.