Dua Lipa schockiert und überrascht

Dua Lipa war gerade erst für ein Modeshooting in Mexiko und natürlich hat es nicht lange gedauert, bis der Star am Set von Fans erkannt wurde.

Doch statt Autogrammen und Selfies wurde Dua Lipa auf offener Straße angegriffen. Ein Video zeigt, wie die 25-Jährige zielstrebig auf ein Auto zugeht, das von zahlreichen Fans umringt wird, die ihren Namen rufen.

Dann geht plötzlich alles ganz schnell: Als sie das Auto fast erreicht hat, stürmen mehrere Fans auf Dua zu, wollen sie berühren und anfassen.
Ihr Bodyguard kann sich gerade noch dazwischenwerfen und die Sängerin sicher ins Auto begleiten.

Auf den Schock folgt für Dua Lipa aber auch gleich eine große Ehre: denn wie jedes Jahr lädt der britische Superstar Elton John anlässlich der Oscar-Verleihung hochkarätige Gäste ein, um sie zu unterhalten und Geld zu sammeln für seine AIDS Foundation.

Das soll während der Pandemie nicht anders sein, nur findet die Party in diesem Jahr online statt – und Dua Lipa wurde jetzt als erste Performerin bekanntgegeben. Weitere große Namen sollen noch folgen.

Und cool für uns: in diesem Jahr sind eben nicht nur prominente Gäste willkommen, sondern per Stream können sich Fans weltweit dazuschalten.

Die große Oscar-Show von Elton John, mit u.a. Dua Lipa, findet am 26. April ab 20.00 Uhr statt, Tickets kosten 17 Euro.