Dua Lipa löscht Post vom „Food-Baby“

Ist sie’s oder ist sie’s nicht – eine vermeintliche Schwangerschaft ist gerade in den Sozialen Medien für viele Frauen ein absolutes Tabu-Thema. Da wird einem aufgrund einer ungünstigen Pose oder ein paar Wohlfühlkilos sofort ein Babybauch nachgesagt – während bei vielen Paaren der Nachwuchstraum unerfüllt bleibt.

Auch Dua Lipa hat damit jetzt ihre ersten Erfahrungen gemacht: bei Instagram hat sie ein ganz normales Foto von sich hochgeladen und mit
Engelchen- und einem Babyfläschchen-Emoji kommentiert.

Nachdem ihr viele Fans zur angeblichen Schwangerschaft gratuliert haben, hat Dua Lipa den Post wieder gelöscht. „Bei meinem kleinen Bäuchlein handelt es sich nur um ein Food-Baby“, stellt die 25-Jährige klar.

Lena Meyer Landrut kann ihre Schwangerschaft hingegen kaum noch verbergen. Eine offizielle Bestätigung von Lena oder ihrem Partner Mark Forster gibt es zwar noch nicht, aber die Bilder, die vor einem Berliner Getränkemarkt entstanden sind und eine recht große Kugel unter ihrem Pulli zeigen, lassen kaum Raum für Spekulationen.

Und jetzt gibts neue Gerüchte rund um den Geburtstermin von Lenas Baby: der soll nämlich noch vor ihrem 30. Geburtstag liegen, also vor dem 23. Mai 2021.

Aus dem Bekanntenkreis der noch 29-Jährigen heißt es: „Lena ist wie eine kleine, süße Glucke und baut gerade ihr eigenes Nest. Sie liebt es, schwanger zu sein.“ Denn ihr Baby mit Mark Forster soll „ein absolutes Wunschkind“ sein.