Beyoncé raubt Fans Atem

Beyoncé ist ja schon lange bekannt für ihre sexy Auftritte in sehr knappen Outfits. Und trotzdem schafft sie es gerade mal wieder, uns komplett den Atem zu rauben – nämlich mit dem aktuellen Video für die neue Kollektion ihres Modelabels.

Darin ist sie nur für einen winzigen Moment zu sehen: sie trägt lediglich Overknee-Stiefeln, einen wattierten Schal und einen Schlapphut. Eine Hose hat sie nicht an – und dadurch gewährt sie einen unverhüllten Blick auf ihren nackten Hintern. Ganz schön heiß und vor allem ziemlich voluminös!

Das Bild ist zwar nur für wenige Zehntelsekunden im Video zu sehen, aber trotzdem macht es gerade die Runde in den sozialen Netzwerken – Beyoncés Po ist DAS Gesprächsthema.

Auch die Fans der 39-Jährigen sind absolut begeistert: „Du bist so verdammt heiß, Queen“, ist in den Kommentaren oft zu lesen. Viele feiern das Foto mit etlichen Flammen-Emojis. Aber es gibt auch einige, die sich über das plötzliche Wachstum von Beyoncés Hintern wundern: „Ich dachte erst, das wäre Kim Kardashian“, schreibt ein Follower.

In der Tat sehen sich Kim und Beyoncé mittlerweile durchaus ähnlich – zumindest in der Rückansicht. Und da lässt Beyoncé natürlich keine Gelegenheit aus, ihren Fans das auch zu präsentieren. Klar – ist ja auch ziemlich im-PO-sant!