Über 80 Weihnachtsbäume aus Regensburg geklaut

Unbekannte haben in der Nacht zum Montag in der Sulzfeldstraße etwa 85 Weihnachtsbäume gemopst

Die Nordmanntannen befanden sich auf einem umzäunten Gebiet auf dem Parkplatz eines Möbelgeschäftes. Die Christbaumdiebe müssen in den gesperrten Bereich eingedrungen sein, um so die 85 Tannen wegtransportiert zu haben. Die Polizei geht davon aus, dass die Täter für den Transport wohl ein größeres Fahrzeug verwendet haben. Der Wert der Beute liegt im vierstelligen Bereich.

Zeugen bittet die Polizei, sich unter der Telefonnummer 0941/506-2001 zu melden.