© Spatenstich für Haus Hummelberg

Pettendorf: Mehr als 400.000 Euro Förderung für das Haus Hummelberg

Bei Pettendorf im Landkreis Regensburg laufen die Bauarbeiten für das „Haus Hummelberg“ auf Hochtouren. Dort können in Zukunft schwerstbehinderte Kinder und Jugendliche betreut werden. Ihre Eltern können sich in der Zeit von der Pflege erholen. Über zwei Millionen Euro kostet das Projekt der Katholischen Jugend-fürsorge. 420.000 Euro trägt der Freistaat aus dem Förderprogramm „PflegesoNah“. Gesundheitsministerin Judith Gerlach kommt heute persönlich zur Baustelle und übergibt den Förder-Scheck.