Niederlage der Eisbären

In der Eishockey Oberliga-Süd haben die Eisbären Regensburg die vierte Niederlage in Folge kassiert. Das Team musste sich am Abend Weiden mit 2:3 geschlagen geben.

In der Eishockey Oberliga Süd haben die Eisbären Regensburg gegen Weiden mit 2:3 nach Verlängerung verloren. Die Partie war kurz vor dem Ende des ersten Drittels für knapp 50 Minuten unterbrochen worden. Der Grund: Der Schiedsrichter war mit der Eisqualität nicht zufrieden. Die Regensburger sind nach der vierten Niederlage in Folge auf Platz zwei abgerutscht. Am Freitag spielen die Eisbären beim EHC Waldkraiburg.


  • gong fm Webradio

    Aktueller Song:

    PIETRO LOMBARDI - NUR EIN TANZ

    Deine Meinung zum Song?