Bombensuche an der A3

An der A 3 zwischen Regensburg-Ost und Rosenhof wird ab heute noch einmal nach Bomben-Blindgängern gesucht.

Bevor die Verbreiterung der Autobahn losgeht, will man sicherstellen, dass im Boden keine Gefahr droht. Zum Einsatz kommen spezielle Detektoren, die das Magnetfeld von Blind-gängern aufspüren. Die Bombensuche an der A 3 dauert voraussichtlich zwei Tage, dazu wird zwischen 10 und 14 Uhr jeweils die rechte Spur gesperrt.

(jb)
  • gong fm Webradio

    Aktueller Song:

    MARSHMELLO feat. BASTILLE - HAPPIER

    Deine Meinung zum Song?