© Universum Film

Angel Has Fallen – jetzt im Kino

Hollywood-Action-Star Gerard Butler hat in seiner Rolle als knallharter Bodyguard schon 2x das Leben des U.S.-Präsidenten gerettet: zum ersten Mal vor 6 Jahren im Blockbuster „Olympus Has Fallen“ – und danach im Nachfolger-Film „London Has Fallen“.

Jetzt kämpft er zum dritten Mal um das Leben seines Präsidenten – im neuen Streifen „Angel Has Fallen“. Und diesmal wird er nach einem erneuten Anschlag sogar selbst verhaftet – UND verdächtigt, einer der Drahtzieher gewesen zu sein.

Vom Jäger zum Gejagten

Bodyguard Mike flieht aus der Haft, um seine Unschuld zu beweisen und die wahren Täter zu jagen. Denn nach dem missglückten, ersten Anschlag ist der Präsident noch immer in Gefahr.

Mit Hilfe seines Vaters versucht der unschuldige Bodyguard Mike herauszufinden, wer es da eigentlich auch auf ihn abgesehen hat.

„ANGEL HAS FALLEN“ ist ein spektakulärer dritter und letzter Teil der Thriller-Reihe. In Amerika ist der Film letzte Woche angelaufen – und hat direkt Platz 1 der Kinocharts erobert. Damit ist „Disney’s Lion King“ jetzt von der Spitze verdrängt.

Mal sehen, ob das Gerard Butler als Action-Held auch bei uns an den deutschen Kinokassen gelingen wird!