Teilnahmebedingungen – gong fm Run For Your Money

TEILNAHMEBEDINGUNGEN

gong fm – Run For Your Money:

Anerkennung der Teilnahmebedingungen

Mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel "gong fm – Run For Your Money", das von gong fm und den Regensburg Arcaden durchgeführt wird, erkennt der Teilnehmer/die Teilnehmerin ausdrücklich und verbindlich die nachfolgenden Teilnahmebedingungen an.

Teilnahmeberechtigung

Die Teilnahme ist ausgeschlossen für Mitarbeiter der Funkhaus Regensburg GmbH & Co. StudiobetriebsKG und deren Angehörige, sowie Mitarbeiter von beteiligten Unternehmen und deren Angehörige. Der Gewinnspielanspruch ist nicht übertragbar. Minderjährigen unter 18 Jahren ist die Teilnahme nicht gestattet. Teilnahmeberechtigt sind nur volljährige, natürliche Personen.

Spielzeiten

Das Gewinnspiel beginnt am 02.09.2019 um 7:00 Uhr und endet am 13.09.2019 um 18:00 Uhr.

Modus

An zwei Freitagen (11:00 – 18:00 Uhr) ist das gong fm Team in den Regensburg Arcaden vor Ort. Das gong fm Team erfüllt allen qualifizierten Kandidaten Einkaufswünsche im Wert von 500 Euro.
Die Teilnehmer können sich auf zwei Arten qualifizieren:

ON AIR: MO – DO täglich 1x in der gong fm – Morgenshow
ON AIR: MO – DO in der gong fm – Drivetime (2x/Woche)

OFF AIR: An den Aktionstagen in den Regensburg Arcaden können Kunden Teilnahmecoupons ausfüllen.
Diese werden in einer Box gesammelt. Zweimal am Aktionstag, nämlich um 13 und 17 Uhr, wird ein Gewinner gezogen, der beim unmittelbar nächsten Shopping-Run an den Start geht.
Der Gewinner muss persönlich bei der Ziehung direkt bei der gong fm Bühne anwesend sein und sich ausweisen können. Meldet sich der Gewinner nach der Ziehung nicht sofort, verfällt der Anspruch auf Teilnahme am Spiel.
Die Losbox wird nach jedem Aktionstag geleert. Bereits eingeworfene Teilnahmekarten werden vernichtet.
Vor Ort spielen also jeden Freitag insgesamt 8 Kandidaten: 6x On Air Finalisten + 2x vor Ort gezogene Teilnehmer.

„Run For Your Money“ = die verrückten 22 Shopping-Minuten!

Gemeinsam mit dem gong fm Moderator hat jeder qualifizierte Kandidat 22 Minuten Zeit in den Regensburg Arcaden zu shoppen. Dafür stehen jedem Kandidaten maximal 500 Euro zur Verfügung.

500 Euro – 11 Dinge – 5 Geschäfte – 22 Minuten:

Um zu gewinnen (= alle Einkäufe behalten), darf ein Kandidat die folgenden 4 Regeln nicht brechen.

Der Einkauf darf maximal 22 Minuten dauern.
Insgesamt müssen mindestens 11 unterschiedliche Produkte / Dienstleistungen gekauft werden.
Der Kandidat muss in mindestens 5 verschiedenen Arcaden-Shops eingekauft haben.
Der Gesamt-Einkauf darf am Ende 500 Euro (inkl. MwSt.) nicht übersteigen.
Jeder Shopping-Run startet und endet auf der gong fm-Bühne in den Regensburg Arcaden.

Beim Shopping-Run sind keine Hilfsmittel, wie Handy, Taschenrechner, Schreibutensilien oder ähnliches zugelassen. Aus Sicherheitsgründen darf auch kein Einkaufswagen benutzt werden.

Qualifizierte Kandidaten, die am Veranstaltungstag verhindert sind, können eine Person nach Wahl als Ersatzmann / Ersatzfrau benennen.

Jeder qualifizierte Kandidat darf während des Runs keine fremde Hilfe durch Dritte (Freunde, Bekannte, Shop-Mitarbeiter) in Anspruch nehmen.

Jeder qualifizierte Kandidat verpflichtet sich (bzw. seinen Ersatzkandidaten) zum vorher vereinbarten Termin in den Regensburg Arcaden persönlich zu erscheinen. Bei Nichterscheinen oder Verspätung von mehr als 30 Minuten verfällt der Anspruch auf die Teilnahme am „Run For Your Money“ und somit der mögliche Gewinn. Ein neuer Termin ist aus organisatorischen Gründen nicht möglich.

Gewinn

Einkäufe (Produkte und Dienstleistungen) im Wert von maximal 500,00 Euro inkl. MwSt..
Es besteht kein Anspruch auf Barauszahlung des Gewinns bzw. des möglichen Differenzbetrages, falls der Gesamt-Shopping-Betrag unter 500,00 Euro inkl. MwSt. liegt.
Im genannten Gewinnspielzeitraum werden insgesamt Einkäufe für die Regensburg Arcaden im Wert von maximal 8.000 Euro inkl. MwSt. verlost.

Promotion

Der Gewinner verpflichtet sich, in vertretbarem Rahmen für Audio-, Foto-/Bild- und Textpromotions, auch im Internet zur Verfügung zu stehen und erklärt sich damit einverstanden, dass in diesem Zusammenhang auch sein Name genannt wird.

Haftungsausschluss

Die Teilnahme an „Run For Your Money“ erfolgt freiwillig sowie auf eigene Gefahr und eigenes Risiko. Der Teilnehmer / die Teilnehmerin verzichtet ausdrücklich auf sämtliche Ansprüche – gleich welcher Art – gegenüber der FUNKHAUS REGENSBURG GmbH & Co Studiobetriebs KG aus Schadensfällen, Verletzungen oder Folgeschädigungen, die im Zusammenhang mit der Teilnahme an „Run For Your Money“ eintreten können. Auch für Sachschäden ist eine Haftung von der FUNKHAUS REGENSBURG GmbH & Co Studiobetriebs KG. Ausgeschlossen, es sei denn, die FUNKHAUS REGENSBURG GmbH & Co Studiobetriebs KG hätte vorsätzlich oder grob fahrlässig gesetzliche Pflichten verletzt.

Datenschutz

Es gelten die allgemeinen Datenschutzbestimmungen und allgemeinen Teilnahmebedingungen von gong fm.
Im Zusammenhang mit diesem Gewinnspiel erheben und speichern wir die für eine Personalisierung der Teilnehmer erforderlichen Daten, um Sie für die Durchführung der Aktion sowie im Fall einer Gewinnausschüttung kontaktieren zu können. Wenn Sie sich für dieses Gewinnspiel registrieren, werden Sie nach persönlichen Angaben gefragt. Diese Daten werden ausschließlich benötigt, um entsprechende Leistungen zur Verfügung zu stellen.

Die von erhobenen personenbezogenen Teilnehmerdaten werden nach Abschluss dieses Gewinnspiels gelöscht.

Im Falle eines Gewinns speichern wir die für die Vertragsabwicklung notwendigen Daten bis zum Ablauf der nach Handels- und Steuerrecht erforderlichen Frist zur Archivierung von Unterlagen. Die Daten werden für Wirtschafts- und Steuerprüfungszwecke, für die Finanzverwaltung und sonstige gesetzlichen Verpflichtungen aufbewahrt und auf Verlangen vorgezeigt.

Für die Bereitstellung der Gewinne durch unseren Kooperationspartner übermitteln wir die Kontaktdaten des jeweiligen Gewinners an den Kooperationspartner.

Salvatorische Klausel

Sollten eine oder mehrere Bestimmungen der hier genannten Teilnahmebedingungen unwirksam oder nichtig sein oder werden, so gelten die übrigen Bestimmungen gleichwohl. An die Stelle der unwirksamen oder nichtigen Bestimmung tritt diejenige wirksame, welche den gesetzlichen Bestimmungen und dem Zweck am nächsten kommt

Gerichtsstand / anwendbares Recht

Gerichtsstand ist, sofern gesetzlich zulässig, Regensburg. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Rechtsweg

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Kontakt

Bei direkten Fragen zur Durchführung dieses Gewinnspiels und der Verarbeitung und Nutzung von persönlichen Daten wenden Sie sich bitte an: redaktion@gongfm.de