Verletzte bei Faschingsumzügen

Gleich mehrere Vorfälle gab es am Wochenende bei Faschingsfeiern in und um Regensburg.

In Köfering im Landkreis Regensburg bedrohten am Samstagabend unter anderem zwei betrunkene 16-Jährige andere Jugendliche mit einem Klappmesser und einer abgebrochenen Flasche. Bei ihnen wurden zudem verschreibungspflichtige Medikamente gefunden. Im Barbinger Ortsteil Friesheim schlug ein 20-Jähriger seiner 15-jährigen Freundin nach einem Faschings-Streit eine blutige Nase. Sie musste zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden.

(jb)
  • gong fm Webradio

    Aktueller Song:

    DAVID GUETTA & SIA - FLAMES

    Deine Meinung zum Song?