Student an Uni Regensburg tödlich abgestürzt

Tragischer Unfall an der Uni Regensburg: Dort ist gestern Abend ein Student in einem Treppenhaus an der Bibliothek zu Tode gestürzt.

Der 24-Jährige war von einem Geländer zehn Meter tief gefallen, zuvor hatte er mit anderen Studenten gefeiert. Die Polizei geht von einem Unglücksfall ohne Fremdverschulden aus, prüft aber, ob Alkohol im Spiel war. Der tote Student stammte aus dem Landkreis Landshut.

(pl)
  • gong fm Webradio

    Aktueller Song:

    JASON DERULO - COLORS

    Deine Meinung zum Song?