Highland-Games auf Schloss Guteneck

Auf Schloss Guteneck im Landkreis Schwandorf haben am späten Vormittag die Bayerischen Meisterschaften der „Highland-Games“ begonnen.

Die teilnehmenden Teams treten dabei in insgesamt zehn Disziplinen gegeneinander an. Auf dem Programm stehen unter anderem Strohsackhochwurf, Hufeisenwerfen oder Tauziehen. Die Highland-Games stammen aus der Zeit der keltischen Könige in Schottland. Sie finden schon zum vierten Mal auf Schloss Guteneck statt.

  • gong fm Webradio

    Aktueller Song:

    LARY - MOND

    Deine Meinung zum Song?