Aktionsbündnis "Fair feiern"

Ein gutes Miteinander zwischen Anwohnern und Kneipengästen in der Regensburger Altstadt will das Aktionsbündnis „Fair feiern“ erreichen.

Die vielen Bemühungen scheinen zumindest teilweise zu fruchten: wie das Aktionsbündnis jetzt mitteilt, hat sich die Lage etwas entspannt: die Zahl der Straftaten in der Altstadt ist 2016 zurückgegangen, gerade Ruhestörungen sind bereits seit drei Jahren rückläufig. Seit dem Startschuß des Bündnisses im Jahr 2010 seien die Beschwerden um ein Drittel zurückgegangen.

(pmb)
  • gong fm Webradio

    Aktueller Song:

    MARSHMELLO & ANNE-MARIE - FRIENDS

    Deine Meinung zum Song?